iPad mit Diagrammen

Vorsitzender des Aufsichtsrates

Portrait Detlef Schubert
Detlef Schubert

Detlef Schubert studierte an der Technischen Universität Berlin Elektrotechnik und Betriebswirtschaft. Anschließend war er u.a. bei der Industrie- und Handelskammer in Aachen und Mittlerer Niederrhein tätig. Von 1997 bis 2006 nahm Detlef Schubert das Amt des Beigeordneten für Wirtschaft und Arbeit der Stadt Leipzig wahr. In seine Amtszeit fiel die Gründung der Strombörse LPX in Leipzig sowie die Fusion dieser mit ihrem Frankfurter Pendant zur Leipziger EEX, der inzwischen führenden Strombörse in Europa. Von 2006 bis 2011 war er Staatssekretär im Ministerium für Wirtschaft und Arbeit von Sachsen-Anhalt. Seit Anfang 2015 ist Detlef Schubert Vorsitzender des Aufsichtsrates der Clean Energy Sourcing AG.

Mitglieder des Aufsichtsrates

Mattia de Vecchi, Innowatio S.p.A.

Guillermo Bosch Estrada, Innowatio S.p.A.