iPad mit Diagrammen

Geschäftsführung

Fabio Leoncini

Fabio Leoncini
Fabio Leoncini

Nach seinem Wirtschaftsstudium an der Universität in Buenos Aires begann Fabio Leoncini 1986 seine Berufslaufbahn beim Bau- und Stahlunternehmen Techint. Dort war er aktiv an der Liberalisierung und Privatisierung der Energie-, Eisenbahn-, Telekommunikations- Branchen in Argentinien in den späten 1980er und frühen 1990er Jahren beteiligt.

1999 konzipierte und gründete Leoncini das Unternehmen Dalmine Energie, das sich im Juni 2000 als eines der ersten Unternehmen auf dem neu-liberalisierten italienischen Strommarkt etablierte. Im November 2007 wurde Dalmine Energie vollständig durch E.ON übernommen. 2008 gründete Leoncini gemeinsam mit zwei Partnern das Energieunternehmen Innowatio S.p.A. mit Sitz in Bergamo, das er heute als geschäftsführender Vorstand leitet.

Erweitertes Management

Portrait Kevin Hayward
Kevin Hayward

Kevin Hayward leitet die Strombeschaffung (Sourcing) der Unternehmensgruppe.

Portrait Thomas Heydecke
Thomas Heydecke

Thomas Heydecke verantwortet das Portfoliomanagement.

Portrait Daniel Hölder
Daniel Hölder

Daniel Hölder verantwortet den Bereich Energiepolitik und Kommunikation. Darüber hinaus ist er Geschäftsführer der Ecomac GmbH.

Portrait Holger Tabke
Holger Tabke

Der Unternehmensbereich Stromvertrieb für Industrie-, Gewerbe- sowie Haushaltskunden wird von Holger Tabke geführt.

Portrait Tilo Schwarz
Tilo Schwarz

Tilo Schwarz verantwortet den Bereich Analyse, der sich unter anderem mit der Modellierung, mit Einspeise- und Verbrauchsprognosen sowie mit Optimierungen im Bereich des Portfoliomanagements befasst.

Portrait Udo Wappler
Udo Wappler

Die Handelsabteilung (Markets & BKV) wird durch Udo Wappler geführt.